Verkaufsberater Selina Eder und Benjamin Lindinger mit den Produktneuzugängen in Wels.


 

Seit dem schrittweisen Beginn der Öffnungen der Geschäfte hat auch Seifried United Auto in den beiden Betrieben in Grieskirchen und Wels, sowohl den Handel, als auch die Werkstatt mit Spenglerei und Lackiererei  wieder vollständig geöffnet, was sowohl Mitarbeiter als auch Kunden freut.

 

 

Pünktlich zum „Neustart“ wartet das Traditionsunternehmen auch gleich mit interessanten Neuzugängen auf. Denn ab sofort sind Jungwägen der Dachmarke VW wie die Modellreihen A4, A5 und Q5 von Audi bzw. der Seat Alhambra bereits ab € 31.780,- prompt verfügbar.

 

 

Zusätzlich sind auch bei den Stammmarken dieser Tage einige neue Angebote zu entdecken. So gibt es bei Hyundai mit den Aktionsmodellen i10, i20 und Tucson bewährte Klassiker zu stark reduzierten Preisen und bei Mitsubishi wartet der neue Space Star unter € 9.500,- auf seine neuen Besitzer. Für genauere Informationen steht das gesamte Team natürlich  gerne zur Verfügung.

 

 

Die letzte Zeit war von besonderen Herausforderungen geprägt, umso mehr freut es Geschäftsführer Adolf Seifried, gemeinsam mit den 25 Mitarbeitern jetzt wieder voll und ganz für die Kunden und ihre Anliegen da zu sein. „Unser Motto lautet Durch Menschen bewegt, da ist es selbstverständlich, dass wir uns nun umso mehr auf den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden freuen. Autokauf ist schließlich Vertrauenssache“, so Seifried.